Verzauberte Weihnachten

Bald ist es wieder soweit - Weihnachten steht vor der Tür und selbstverständlich gibt es auch 2016 wieder einen Pink-Powderpuff-Weihnachtsroman.

 

"Verzauberte Weihnachten" heißt die Geschichte, die euch 2016 die schönste Zeit im Jahr versüßen soll. Bis sie erscheint, dauert es zwar noch ein  bisschen, den Klappentext und das Cover gibts aber bereits jetzt:

 

"I'll be home for Christmas" denkt sich Quinn Bradley, die als erfolgreiche Kontakterin einer großen New Yorker Werbeagentur kurz vor Weihnachten in ihrer Heimatstadt Haven Hill ein Geschäft abschließen soll. Dumm nur, dass Quinn seinerzeit ihre große Liebe Chris für ihren Job verlassen, und seither keinen Fuß mehr in die Kleinstadt gesetzt hat.

In Haven Hill angekommen, holt sie die Vergangenheit ein und als sie schließlich auch noch Chris über den Weg läuft, fliegen nicht nur die Fetzen, sondern auch Quinn - direkt vor ein Auto. Als sie schließlich im Krankenhaus aufwacht, findet sie sich in einer eigenartigen Welt wieder. Sie ist niemals aus Haven Hill weggegangen und sogar mit Chris verheiratet. Für kurze Zeit bekommt sie Einblick in das Leben, das sie hätte führen können und schnell stellt sie fest, dass sie möglicherweise die falsche Entscheidung getroffen hat.

Doch jetzt ist es zu spät. Chris kann sie nicht mehr leiden, er ist verlobt und getroffene Entscheidungen kann man ohnehin nicht rückgängig machen. Noch nicht einmal, wenn der Weihnachtsmann höchstpersönlich nachhilft, oder?


"Verzauberte Weihnachten" erscheint im November exklusiv als eBook und als Taschenbuch auf Amazon. Für weitere Infos, Leseproben, Veröffentlichungstermine und Gewinnspiele schau einfach in ein paar Tagen noch einmal vorbei!